Datenschutz

Datenschutz....

.... ist mehr als der Schutz personenbezogeneiner Dat. Das Patientenrechtegesetz erfordert einen sensiblen Umgang mit Dokumenten und Aufzeichnungen.

Datenschutz

 

Bei der Überprüfung des Datenschutzes in Gesundheitseinrichtungen sind die organisatorischen Probleme schnell erkennbar: Die Verantwortung für die Wahrung des Datenschutzes und des Patientengeheimnisses liegt zweifellos beim Betreiber der Einrichtung. Doch dieser ist schon mit Behandlung, Management und Abrechnungsfragen übermäßig belastet. Allerdings beeinträchtigt eine Missachtung des Datenschutzes in der Gesundheitseinrichtung die Vertrauensbasis zwischen Behandeln und Patienten. So wie sich Verstöße gegen den Datenschutz negativ auf den wirtschaftlichen Erfolg einer Einrichtung auswirken können, lässt sich umgekehrt die Beachtung des Patientengeheimnisses als Wettbewerbsvorteil nutzen. Denn Patienten sehen Diskretion als einen Ausschlag gebenden Faktor dafür an, ob sie Vertrauen zu ihrem Arzt entwickeln und die Praxis weiter empfehlen. Daher ist es nicht nur im Interesse der Patienten, sondern ureigenes Interesse der Ärzte, einen möglichst hohen Datenschutzstandard zu verwirklichen.

 

Zwar sind alle Mitarbeiter durch die berufliche Schweigepflicht nach § 203 Strafgesetzbuch (StGB) in gleichem Maße gebunden. Doch ist Datenschutz angesichts des Einsatzes von elektronischer Datenverarbeitung und der komplexen Organisationsabläufe schon längst ein Thema, das eine Spezialisierung erfordert. Dieses besondere Wissen kann durch die Inanspruchnahme externer Experten in die Gesundheitseinrichtung eingebracht werden. Wir stellen Ihre akkreditierte Fachkraft für den Datenschutz.

 

Leistungsübersicht Datenschutz:

 

  • Stellung der externen Fachkraft für Datenschutz (betrieblicher Datenschutzbeauftragter BDSG)

 

  • vor Ort Beratung zu Datenschutzrichtlinien innerhalb ihrer Einrichtung

 

  • Erstellung eines einrichtungsspezifischen Datenschutzkonzeptes

 

  • Erstellung eines Verfahrensverzeichnis für ihre Einrichtung

 

  • Beratung zur Dokumentation nach Patientenrechtegesetz

 

Die Experten der HUMANITUS GmbH kümmern sich um die Umsetzung der Datenschutzstandards für Einrichtungen im Gesundheitswesen!

 

Copyright © All Rights Reserved Impressum